Mittwoch, 28. August 2013

Nonita geht jetzt auch im Herbst

Ich mag ja den Hosenschnitt NONITA von Farbenmix. Die coolen Nähte und die lässige Passform haben es mir ja bereits schon letztes Jahr angetan. Nun habe ich den Schnitt einfach auch Herbst tauglich genäht. Da der Räuber ja recht dünn ist, habe ich Größe 98/104 zugeschnitt. Die Hinterhose ist aus einem Stück und die gesamte Länge um gut  7 bis 8 cm verlängert (inklusive den unten angesetztem Bündchen). Auch am Bauch habe ich ein Bündchen angenäht (Wunsch vom Kind und geht schneller beim an- und ausziehen) und Popotaschen aufgesetzt, in die Vordertaschen habe ich ein Bündchenstreifen mit eingefasst und alle Nähte farbig abgesteppt. Da die Hose aus Babycord ist und der Räuber in letzter Zeit die Kniepartien aller Hosen innerhalb kürzester Zeit durch hat, habe ich diese doppelt genäht und Vliesline aufgebügelt. Das dürfte ne Weile halten bis er da durch ist.










Die Bilderflut ist heute morgen auf dem Weg zur Hebamme entstanden (übrigens ist heute Schlüpftermin), das musste ich doch gleich mal ausnutzen. Und wie ihr sehen könnt, trägt er auch schon fleißig sein neues Shirt, welches er sich heute morgen selbst rausgesucht hat.

Mal schauen ob er morgen Lust auf Bilder mit dem "Bärenstarken Shirt" hat, denn die Hose habe ich auch schon fertig, aber das gibt es dann beim nächsten Mal zu sehen.

Viele liebe Grüße Stephi

Schnitt: Hose NONITA von Farbenmix

Kommentare:

  1. hallo stephi,

    alles gute für heute oder demnächst, wann es auch immer losgeht. ich bin auf deinen blog aufgrund deines links bei made4boys gestoßen und habe dann eben gelesen, dass heute Stichtag ist- schau auf die Uhr- aber nur noch 10 min. wer weiß, was alles bei dir los ist. ich wünsche dir daher alles gute, viel Gesundheit für dich und deinen neuen Zwerg und ganz viel spaß demnächst. ich habe jetzt viele deiner Posts gelesen und finde sie sehr schön und ansprechend. ich habe 5 jungens, muß morgen früh aber wieder zur arbeit: mein kleinster ist 2. daher demnächst vielleicht wieder mal im Gespräch, wenn du ganz viel ruhe hast.
    liebe liebe grüße und alle guten wünsche dir und der ganzen Familie
    melanie

    AntwortenLöschen
  2. Boah, die sieht total genial aus und den Schnitt kannte ich noch gar nicht. Vielen Dank für's Zeigen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Die ist super toll geworden! Ich habe deine Jungen-Nonitas schon letztes Jahr bestaunt. Mein Kleiner soll für den Herbst auch noch ein paar verlängerte bekommen!
    Alles Gute für Dich und deinen Bauchzwerg,
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee mit der Nonita. Die ganze Kombi finde ich sehr süß!
    Ich wünsch Euch zwei alles Gute und drück die Daumen das alles schnell und komplikationslos abläuft. Du scheinst ja noch sehr fit zu sein, beneidenswert. Ich hoffe ich pass in dem Zustand auch noch hinter die Nähma. *lach*

    Liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen