Freitag, 20. April 2012

Infiziert....

Vorsicht!!! Höchst ansteckendes NONITA-Fieber!!! *lach*
Ja, ich gestehe mich hat's erwischt. Ich habe mich mit dem Nonita-Virus infiziert. Letztes Jahr war mein Räuber noch zu klein, gekauft habe ich den Schnitt trotzdem schon mal und jetzt wo ich die erste Hose genäht habe, kann ich gar nicht mehr aufhören. Die erste Nonita kann ich euch leider noch nicht zeigen, denn das passende T-Shirt ist noch nicht fertig, denn leider ist mir der Stoff ausgegangen. Sehr erstaunlich bei ca. 70 verschiedenen Stoffen die ich hier liegen haben....
Die zweite Nonita hab ich euch ja schon im letzten Post gezeigt und heute folgt die Dritte.
Aus ganz dünner Vichy-Popeline und ganz viel Getüddel (für eine Jungshose). Die passende Mütze, Schnitt von hier, gab's auch gleich dazu, aber die will der Herr mal wider nicht. "Nur die Hose behalten....MAMA!!!!"

Also, die Foto's von der Hose am Kind und die Mütze halt so...


 

Ich war schon in Versuchung den Strand in den Hintergrund zu machen, bei so vielen Strandposen... liegt wohl am Outfit :-)

  

 
 

Beides war ja für den Shop gedacht. *grübel* Da muss ich wohl noch mal ran und dem Räuber auch so eine Hose nähen. Die Mütze finde ich aber zu schön, hab aber schon Stoff nachgeordert... also, ab in den Shop.
Meine nächste Nonita liegt hier ja auch schon zugeschnitten....Wieviele braucht man denn so für den Sommer???? Dann noch Shorts und und und.....

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Liebeste Grüße Stephi

Kommentare:

  1. Sieht toll aus ... Ich mag den Hosenschnitt auch total gerne!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. der schnitt ist ja klasse und mega umgesetzt, hast tolle stoffe für deine sachen ausgesucht..und steht ihm ausgezeichnet...glg sabine

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus! Du hast mich überzeugt, der Schnitt ist doch Jungskompatibel... Man sieht die ja meistens nur für Mädels! Echt klasse!

    Muss den mir dann wohl auch mal zulegen!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Kleine Rabauken können gaaaaanz viel Kleidung gebrauchen, schätze ich!!
    Aber du bist ja gut in Fahrt und schaffst sicher noch das ein oder andere schöne Teilchen!
    Liebe Grüße,
    Sabine, M4B

    AntwortenLöschen